Blitzschutzprüfungstechniker

Aufgabenbereich

  • Selbstständige Überprüfung von Blitzschutzsystemen
  • Dokumentation von Blitzschutzsystemen
  • Organisation aller Unterlagen

 Anforderung

  • Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • hohe Lernbereitschaft
  • Führerschein B

 Entlohnung

  • laut Kollektivvertrag Metallgewerbe
  • Jahresprämie und Überstundenauszahlung bei guter Leistung

 

Ein Beruf weit oben: Was macht ein(e) Blitzschutzprüfer/in außer viel frische Luft schnappen

Blitzschutzprüfer

Ein Beruf vielseitig und sehr komplex – Mein Unternehmen besteht aus Fachleuten die stetig am Puls der Zeit bleiben in allen Bereichen - werde ein Teil unseres Teams 

Sicherheit schaffen für die Menschen

Wir errichten Blitzschutz- und Erdungssysteme und führen Wartungsarbeiten in Form von Prüfung und Instandsetzung durch – Ein normgerecht installiertes Blitzschutzsystem schützt Menschenleben und deren Besitz, was in der Gegenwart und Zukunft immer mehr wird was es hier zu schützen gilt.

Vielseitiger Beruf

Wir prüfen alle Gebäudetypen der Gegenwart und freuen uns auf viele der Zukunft.
Vom Wohnhaus über Kirchen bis hin zu Industrieanlagen – für Abwechslung und immer größer werdende Herausforderungen ist hier gesorgt.

Norm

Umfangreiche Kenntnisse zur Norm gehören dazu. – Zeige was in Dir steckt!

Digital

10-Finger-System und der Umgang mit Desktop-PC, Laptop, Smartphone, Tablet und die Bedienung von Drohnen nach Einschulung, sind heutzutage fester Bestandteil des Arbeitsalltags. – Die Zukunft ist heute.

Dein Start in den Tag

Vom Betrieb aus geht es mit dem Montagefahrzeug zur Baustelle. Dort prüfst Du die komplette Blitzschutzanlage, besprichst diese mit dem Kunden, unseren Projektleitern und erstellst die dazugehörige laufende und fertige Dokumentation.

 

Wenn Dich diese Herausforderungen anspornen und nicht nur die frische Luft und die Möglichkeit der Jahresprämie/Überstundenauszahlung, freue ich mich sehr nach einer ausführlichen Bewerbung DICH kennenzulernen. - Heilmeier Walter CEO